Unser Team auf der Lodge

Das Windhoek Mountain Lodge Team heißt Sie herzlich willkommen! Wir zeigen Ihnen, was afrikanische Gastfreundschaft bedeutet und sorgen dafür, dass Sie sich bei uns rundum wohl fühlen.

Unser kleines Team schafft eine ausgesprochen familiäre Atmosphäre, denn jeder ist persönlich und unmittelbar für Sie ansprechbar. Fröhlichkeit, Offenheit und Unbeschwertheit liefert Ihnen Entspannung und Geborgenheit - fühlen Sie sich also wie Zuhause.


Hilkka

... sie ist das jüngste Team-Mitglied und hat sich als rechte Hand unserer langjährigen Managerin Secilia prima im Bereich der Administration der Lodge eingearbeitet. Hilkka nimmt unsere Gäste in Empfang und betreut Sie an der Rezeption in allen Fragen. Sie erfüllt aber ebenso alle Aufgaben im Gastbetrieb und ist zudem auch oft in der Küche anzutreffen, wo sie vor allem für ihre köstlichen Frühstücks-Brote bekannt ist...

Johnny

Johnny

Johnny war zusammen mit Victor einer der ca. 40 Bauarbeiter, die die Lodge vor über 15 Jahren gebaut haben – und danach bei uns blieben - denn mit ihrem Allround-Talent und freundlicher Ausstrahlung passten sie einfach perfekt zum Team: Johnny betreut den Garten und sorgt für einen glasklaren Pool, springt als zuverlässiger Fahrer ein für Transport zum Flughafen oder in die Stadt – und ist auch in der Küche oft zu finden: denn meistens brüht er morgens den ersten frischen Kaffee auf, backt den leckeren Kuchen und ist abends beim beliebten Buschmann-Fondue der Grill-Meister.

Sarafina

Sarafina

Sarafina ist ebenfalls seit vielen Jahren bei uns und kümmert sich nicht nur um alle häuslichen Arbeiten, sondern auch um die gute Küche, wo jeder sein eigenes "Steckenpferd" hat :) Sie hilft ebenso im Service und an der Bar, so ist das gesamte Team  jederzeit für unsere Gäste da.

Daniel

Victor

Victor übernimmt - mit Johnny zusammen - die vielen Aufgaben handwerklicher Natur rund um die Lodge und in der Werkstatt, aber auch im Service, an der Bar und in der Küche ist er tätig. Wenn es eng wird, begleitet er schon mal eine Tour ins Kaokoveld und hilft im Camp.

Secilia

Secilia

... sie leitete viele Jahre unsere Lodge und das ganze Team. Leider hat sie die Lodge 2015 aus familiären Gründen verlassen – aber wir möchten sie an dieser Stelle in Erinnerung behalten, denn sie hat mit ihrer aufgeschlossenen, fröhlichen Erscheinung vielen Gästen und Besuchern der Lodge eine familiäre, freundschaftliche Atmosphäre geschaffen und viele werden sie sicher vermissen. Wir wünschen Ihr alles Gute für die Zukunft.