Good Hope (Südafrika/Kap) - Motorradreise

good-hope3-touren-header

Kapregion pur – eine reine Südafrika-Tour zum Geniessen: 2.500 Kilometer mit traumhaften Pässen zwischen Küsten-, Natur- und Weingut-Landschaften.

Angefangen mit dem weltberühmten "Chapmans Peak" führt es uns am "Kap der guten Hoffnung" vorbei entlang der wunderschönen Buchten und Strände rund um Kapstadt. Danach verläuft die Tour zunächst durch's Herz der Weinanbaugebiete über Franschhoek nach Paarl. Über das pittoreske Wellington und Tulbagh gelangen wir durch die Fruchtanbaugebiete von Ceres in die verwunschenen Cederberge. Die Weiten der Kleinen Karoo bieten auf diversen Pässen Richtung Montagu und Oudtshoorn einfach fantastische Ausblicke. Über den berühmten Swartbergpass geht es weiter in das verträumte Prince Albert, wo auch der Sänger Brian Finch (Gravel Travel Song) zu Hause ist. Der spektakuläre steile Bergpass "De Hell" (unbefestigt) kann am Ruhetag von den Endurofreaks unter die Räder genommen werden.

Anschließend führt die Route ganz nach Süden bis an den Indischen Ozean. Wir besuchen den Urwald im Tsitsikamma Nationalpark und passieren den höchsten Bungee-Jump der Welt (wer Lust hat darf auch runter) auf unserem Weg ins tropisch anmutende Knysna. Romantische Pässe durch wilde Berglandschaft führen durch die Kleine Karoo bis Swellendamm wieder an die Küste ins "De Hoop Nature Reserve". Entlang der Garden Route besuchen wir auch "Kap Agulhas", den südlichsten Punkt Afrika's und fahren über Hermanus auf traumhaften Küstenpässen schließlich in den berühmten Weinort Stellenbosch, wo wir uns für den letzten Abend etwas ganz besonderes haben einfallen lassen, einfach AmaZink.

Tourprofil:
13 Fahrtage/16 Reisetage. Eine Abwechslung aus geteerten und Schotterpässen, Tagesetappen zwischen 200-300 km. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Thema Fahrkönnen hier.


Good Hope (Südafrika/Kap) - Strecke

Tages-Etappen

  1. 1. Tag: Anreise Deutschland - Südafrika
  2. 2. Tag: Ankunft in Kapstadt
  3. 3. Tag: zum Kap der guten Hoffnung
  4. 4. Tag: Kapstadt - Paarl
  5. 5. Tag: Paarl - Zederberge
  6. 6. Tag: Zederberge - Montagu
  7. 7. Tag: Montagu - Prince Albert
  8. 8. Tag: Prince Albert - "de Hell" oder Ruhetag
  9. 9. Tag: Prince Albert - Tsitsikamma
  10. 10. Tag: Tsitsikamma - Knysna
  11. 11. Tag: Knysna - Oudtshoorn
  12. 12. Tag: Oudtshoorn - de Hoop
  13. 13. Tag: de Hoop - Hermanus
  14. 14. Tag: Hermanus - Cape Town
  15. 15. Tag: Cape Town und Rückflug
  16. 16. Tag: Ankunft Deutschland